"Deine Arbeit ist großartig

und geht weiter über die Stimme hinaus.

Du machst sie mit deiner exzellenten Beobachtungsgabe

und Feinfühligkeit zu einer ganzheitlichen Bewußtseinserfahrung.

Von Herzen Danke für dieses Erleben." 

 

Kirsten Klein | Ergotherapeutin

Finde deine Frequenz

"Durch Marie´s hohe Präsenz

und Empathie ist es ein Leichtes,

sich bei ihr gefordert und

gleichzeitig aufgehoben zu fühlen" 

Svenja Nette | Projektmanagerin

Wußtest du, dass deine Stimme das

Instrument ist, das du immer dabei hast?

Einfache Feststellung und trotzdem ist

den meisten Menschen dieser Gedanke

wie auch ihre eigene Stimme nicht bewußt.

In deinem Tempo und auf dich zugeschnitten

wirst du dein Instrument Schritt für Schritt

näher kennenlernen. Du musst vorab nichts

wissen. Und sollte es eine schwierige

Vorgeschichte mit deiner Stimme geben,

lösen wir dies sanft und kontinuierlich

auf. 

Finde deine Resonanz

"Marie und ihr liebevoll

eingerichtetes Studio sind

eine Oase für Körper, Geist,

Stimme, Atmung und Seele."

Lena Schumacher | Schauspielerin

Und wußtest du, ich komm vom Theater,

DER WAHRNEHMUNGS- UND KOMMUNIKATIONSSCHULE schlechthin, in der es ums Beobachten und Beschreiben, Verstehen und Probieren geht.

Eine kreative Haltung zum Lernen, um dein

Potenzial der Stimme zu entfalten und das

an einem Ort, der deine Insel im Trubel der Hauptstadt sein wird am Spreeknie im

südöstlich gelegenen Oberschöneweide.


Leistungen

Die Stimme ist dein akustischer Fingerabdruck. Einzigartig wie du. Wenn das Bouquet einer Stimme wie bei einem schön zusammen-gestellten Blumenstrauß üppig ist, dann klingen deine Gefühle und Gedanken durch deine Stimme hindurch und beeinflussen ca. 92% dein Gegenüber. Emotionen und Stimmungen kommen nämlich vor dem reinen Inhalt in Kopf, Bauch, Herz 

an.

In der Vertiefung Sprechen erhälst du:

  • Analyse der Stimm- und Körpersprache
  • Körperarbeit und Entspannungstechniken 
  • Atem- und Wahrnehmungsschulung 
  • Stimmbildung und Rhetoriktraining
  • Präsenz und Auftrittscoaching 
  • Ton- und Videoanalysen, 
  • Buddytraining mit einem Schauspieler

Weißt du noch, dass es beim alten Röhrenradio diesen großen runden Knopf für das Volumen gibt? Bedienst du diesen um den Ton lauter zu machen, dann passiert genau dasselbe wie wenn du singst. Du erhöhst deine Intensität von dir und deinen Emotionen. Du nimmst deine Bühne ein und wirst präsent. Singen ist ein bißchen Magie und braucht Mut. Magie die berührt. Mut, wo ich dir zur Seite stehe. 

In der Vertiefung Gesang erhälst du:

  • eine höheres Körperbewusstsein
  • eine ausgeglichene Atmung
  • ein trainiertes Zwerchfell
  • eine drucklose Stimmführung 
  • die Erweiterung deines Tonumfanges
  • Wissen wie du verschiedene Stilrichtungen singen und interpretieren kannst von Klassik bis Pop bis...